Werner Schmidt « Schmidt IT Consulting GbR

Werner Schmidt

Stand: 12/2018
Verfügbarkeit: ab 03/2019 (Bundesland: NRW)
Download: Profile: Werner Schmidt (*.doc)
Profile: Werner Schmidt (*.pdf)
Ausbildung: Dipl.-Mathematiker
Geburtsjahr: 1951
EDV-Erfahrung seit: 1975
Fremdsprachen: Englisch
Fachliche Schwerpunkte: EDI (Electronic Data Interchange) seit 1994
Datenbanken und Datenbankentwicklungen
Programmentwicklung
Programmiersprachen: Mainframe: Algol 60, PL/1, Cobol, Fortran IV, JCL
PC: MS-ACCESS-Basic, Visual Basic, SQL, Borland-C++ (ohne Praxis), MS-Basic, T-Pascal, Micro-Focus-Cobol
UNIX: Shell-Scripting; awk, sed
Betriebssysteme: MS-Windows, UNIX, MS/DOS, MVS, VM/VSE, OS/400, BS2000
Datenbanken: MySQL 5.1, 5.2, MS-ACCESS (2.0, 97, 2000, XP, 2003), DBASE, DBSL (8-Bit-PC)
Netzwerkprotokolle: FTP, SFTP, MQ, X.400
Verschlüsselungstechnologien: AS2, SSL, SSH, Webservices
Monitore: CICS, TSO (ISPF)
Software / Systeme / Standards: Microsoft Office Tools: WORD, EXCEL, PowerPoint, ACCESS, Project
Software Interphase: Help Magician Pro 95
RZ-Automation: CYCLOP
SAP R/3: EDI-Komponenten; IDOC-Schnittstellen
EDI-Systeme:
Sterling Commerce Software: GENTRAN-MVS /390, TIGER-DOS,
GENTRAN-DIRECTOR, GENTRAN-Windows, GENTRAN Server for UNIX, STERLING INTEGRATOR SUITE (GIS)
Atos Origin (Actis): EDIManager / TSIM (TradeSync Intgeration Manager) / EDIFORM
AXWAY: AMTrix Collaboration Suite, AMTrix-Datamapper, XIB (Axway Integration Broker), XFB (Axway File Broker), Syncrony Suite (EAI-Systems), B2Bi Integration Solution, TSIM (TradeSync Intgeration Manager), …
IBM: WebSphere Data Interchange (WDI), Cyclone Interchange
(CI) von CycloneCommerce , AS2-Verbindungen / Zertifikate / Verschlüsselungen
Siemens: SEDI-Server
Impact Immedia: EDIKIT
EDI-Standards: EDIFACT, XML, VDA, ODETTE, ANSI X.12, TRADACOMS, ARUA
Internet-Marktplätze: PBSEasy
Durchgeführte Projekte / Tätigkeiten:
10/2015 bis 09/2016 Electronic Data Interchange (EDI)
Projekt-Mitarbeit im EDI-Bereich eines europaweit aufgestellten Logistikunternehmens
(Logistik und Service, nicht nur ‚Transport‘).
Tätigkeitsschwerpunkte: Mitarbeit bei den laufenden EDI-Partneranbindungen
Systemumfeld: AXWAY: Syncrony Suite (EAI-Systems), B2Bi Integration Solution, Datamapper, Eigene Inhouse-Software & SAP; EDI: UNIX
EDI-Standards: EDIFACT, XML, Flatfiles
EDI-Nachrichten: ORDERS, IFTMIN, DESADV …
04/2015 bis 06/2015 MS-Access Datenbank Anwendungsentwicklung (Integration Saison-Hallenplanung)
Weiterentwicklung und Wartung der Spielbetrieb-Verwaltung für
mehrere große Tennis-Sportverbände in Deutschland in verschiedenen
Datenbank-Anwendungssystemen;
09/2015 bis 03/2015 Electronic Data Interchange (EDI)
Projekt-Mitarbeit im EDI-Bereich eines europaweit aufgestellten Logistikunternehmens
(Logistik und Service, nicht nur ‚Transport‘).
Tätigkeitsschwerpunkte: Mitarbeit bei den laufenden EDI-Partneranbindungen
Systemumfeld: AXWAY: AMTrix Collaboration Suite, AMTrix-Datamapper,
Eigene Inhouse-Software & SAP; EDI: UNIX
EDI-Standards: EDIFACT, XML, Flatfiles
EDI-Nachrichten: ORDERS, IFTMIN, DESADV …
09/2011 bis 03/2015 Electronic Data Interchange (EDI)
Projekt-Mitarbeit und -Leitung im EDI-Bereich eines europaweit aufgestellten Logistikunternehmens
(Logistik und Service, nicht nur ‚Transport‘).
Tätigkeitsschwerpunkte: Projektleitung bei der Auswahl eines EDI-Nachfolgesystems und
Vorbereitung der Migation auf dieses neue System;
Mitarbeit bei den laufenden EDI-Partneranbindungen
Systemumfeld: AXWAY: AMTrix Collaboration Suite, AMTrix-Datamapper,
Eigene Inhouse-Software & SAP; EDI: UNIX
EDI-Standards: EDIFACT, XML, Flatfiles
EDI-Nachrichten: ORDERS, IFTMIN, DESADV …
07/2011 bis 08/2011 MS-ACCESS Datenbank Anwendungsentwicklung (Weiterentwicklung Leistungsklassen)
Weiterentwicklung und Wartung der Spielbetrieb-Verwaltung für
mehrere große Tennis-Sportverbände in Deutschland in verschiedenen
Datenbank-Anwendungssystemen;
Aufbau direkter Verbindungen zwischen MS-Access-DB und MySQL-DB im Internet (SSH-Tunnel)
01/2010 bis 06/2011 Electronic Data Interchange (EDI)
Projekt-Mitarbeit im EDI-Bereich einer weltweit aufgestellten Spedition.
Tätigkeitsschwerpunkte: EDI-Partneranbindung. Erstellung der Mappings, Routings
Systemumfeld: AMTrix Collaboration Suite, AMTrix-Datamapper.
AXWAY: XIB (Axway Integration Broker), XFB (Axway File Broker),
Syncrony Integrator System (EAI), …
Eigene Inhouse-Software: XIB Framework; EDI: UNIX
EDI-Standards: EDIFACT + Inhouse-Strukturen
EDI-Nachrichten: IFTMIN (90.2 / D.97B) (und IFTMIN-Subsets), IFTSTA, IFCSUM, XML
und In-house Flatfiles
03/2009 bis 11/2009 Electronic Data Interchange (EDI)
Projekt-Mitarbeit im EDI-Bereich eines Convenience-Unternehmens in NRW
Tätigkeitsschwerpunkte: Erstellung/Migration von Mappings
(ATOS-EDIManager-TSIM -> XIB/Syncrony Geteway)
EDIFACT, XML und Inhouse-Formate
Integrationen XIB/Syncrony Gateway
Systemumfeld: AMTrix-Datamapper
AXWAY: XIB (Axway Integration Broker),
Syncrony Integrator System (EAI), …
ATOS-Origin: EDIManager
Eigene Inhouse-Software (UNIX-Shell Scripting, awk)
SAP R/3 (verschiedene IDOC-Formate)
EDI: UNIX
EDI-Standards: EDIFACT
EDI-Nachrichten: ORDERS, INVOIC, …
01/2009 bis heute MS-ACCESS Datenbank Anwendungsentwicklung (Einführung Leistungsklassen)
Weiterentwicklung der Spielbetrieb-Verwaltung für
mehrere große Sportverbände in Deutschland in mehreren
verschiedenen Datenbank-Anwendungssystemen
08/2006 bis 12/2008 Electronic Data Interchange (EDI)
Projekt-Mitarbeit im EDI-Bereich einer weltweit aufgestellten Spedition.
Tätigkeitsschwerpunkte: EDI-Partneranbindung. Erstellung der Mappings, Routings
Systemumfeld: AMTrix Collaboration Suite, AMTrix-Datamapper.
AXWAY: XIB (Axway Integration Broker), XFB (Axway File Broker),
Syncrony Integrator System (EAI), …
Eigene Inhouse-Software; EDI: UNIX
EDI-Standards: EDIFACT + Inhouse-Strukturen
EDI-Nachrichten: IFTMIN (90.2 / D.97B) (und IFTMIN-Subsets), IFTSTA, IFCSUM, XML
und In-house Flatfiles
01/2006 bis 08/2006 Electronic Data Interchange (EDI)
Mitarbeit im EDI-Bereich bei einem weltweit aufgestellten Nahrungsmittel-Unternehmen inHessen
Tätigkeitsschwerpunkte: Tägliche Arbeiten in der EDI-Umgebung
Einrichten/Testen von AS2-Verbindungen, Anfragen/Tickets bearbeiten, Mapping-Änderungen einspielen und testen
Systemumfeld: UNIX / AIX
EDI-Standards: EDIFACT (EANCOM), XML Formate, Flatfiles
EDI-Nachrichten: ORDERS, ORDRSP, ORDCHG, DESADV, RECADV, HANMOV
09/2005 bis 12/2005 Electronic Data Interchange (EDI)
Projekt-Mitarbeit im EDI-Bereich bei einem weltweit aufgestellten
Technologie- und Produkt-Unternehmen in NRW
Tätigkeitsschwerpunkte: SAP-EDI-Templates und EDI-Outsourcing
Systemumfeld: SEDI-Server (Siemens); EDI: UNIX
Inhouse-Umfeld: SAP (4.6B) + Automotive Komponenten
EDI-Standards: VDA, EDIFACT, ODETTE
EDI-Nachrichten: Shipments (DESADV, SHPMNT, AVIEXP, VDA 4913)
Gutschriftsverfahren (INVOIC, VDA 4908)
07/2005 bis 08/2005 Electronic Data Interchange (EDI)
Projekt-Mitarbeit (Support/Erweiterungen) im EDI-Bereich einer weltweit
aufgestellten Spedition.(siehe auch unten: 05/2003 bis 12/2004)
02/2005 bis 06/2005 MS-ACCESS-2000/XP, SQLServer 2000
Umstellung des Verwaltungssystem eines Service-Anbieters für
den Gesundheitsservice der Betriebskrankenkassen (siehe weiter unten),
Migration der Daten auf einen SQL-Server und Eingliederung in eine
MS Server2003 Umgebung sowie Anpassung der MS Access-Client-Anwendung
05/2003 bis 12/2004 Electronic Data Interchange (EDI)
Projekt-Mitarbeit im EDI-Bereich einer weltweit aufgestellten Spedition.
Tätigkeitsschwerpunkte: EDI-Partneranbindung. Erstellung der Mappings
Systemumfeld: AMTrix Collaboration Suite, AMTrix-Datamapper.
(AXWAY – Viewlocity)
Eigene Inhouse-Software; EDI: UNIX
EDI-Standards: EDIFACT + Inhouse-Strukturen
EDI-Nachrichten: IFTMIN (90.2 / D.97B) (und IFTMIN-Subsets)
05/2002 bis 03/2003 Electronic Data Interchange (EDI)
Projekt-Mitarbeit im EDI-Bereich eines weltweit aufgestellten Stahl-/Rohr-Herstellers und Automobilzulieferers.
Tätigkeitsschwerpunkte: Kunden- und Lieferantenanbindung.
Erstellung der Mappings (Formatumsetzungen). Tests mit den externen
Partnern und dem SAP-Bereich. Customizing und Life-Schaltung der Partner im EDI-System.
Systemumfeld: EDIManager von ATOS-Origin (ACTIS)
mehrere SAP R/3 (3.i bis 4.6i) Systeme – EDI: UNIX
EDI-Standards: VDA, EDIFACT, ODETTE
EDI-Nachrichten: VDA4905, VDA4908, VDA4913, VDA4915,
DELINS V.3, AVIEXP V.3, DELINS V.4, AVIEXP V.4
DELFOR, DELJIT, DESADV, DESADT
11/2001 bis 04/2002 System-Migration und Beratung bei der Weiterentwicklung einer MS-Access 2.0 DB nach MS-Access 2000
Spielbetrieb-Verwaltung eines großen Sportverbandes in NRWin 7 verschiedenen Datenbank-Anwendungssystemen
11/2001 Electronic Data Interchange (EDI)
Projekt – Mitarbeit in einem SAP R/3 (4.6C) – EDI – Projekt bei
einer Herstellerfirma für Sanitäreinrichtungen
EDI – Customizing im SAP und Durchführung der Test’s einschl.
Schulung der Inhouse-Mitarbeiter
EDI-Standards: EDIFACT
EDI-Nachrichten: ORDERS D.96B, ORDRSP D.96B
09/2001 bis 10/2001 System-Migration einer MS-Access 2.0 DB nach MS-Access 2000
Marketing- u. Adress-Datenbank bei einem grossem Technologie- und
Produkthersteller
05/2000 bis 09/2001 Electronic Data Interchange (EDI) / Internetmarktplatz-Anbindung (via EDI)
Beratung, Realisierung, Kundenanbindung, Internetmarktplatz-Anbindung bei einem der groessten Technologie- und Produkthersteller
Systemumfeld: GENTRAN (HOST IBM/370), UNIX
EDI-Standards: EDIFACT, VDA, ODETTE, TRADACOMS, ARUA
EDI-Subsets: EANCOM, EDIFICE, CEFIC, EDIOffice, EDIHealth, …
EDI-Nachrichten: ORDERS, INVOIC, ORDRSP, ORDCHG, PRICAT, DELFOR, REMADV,
EDI-Konverter: Sterling-GENTRAN (MVS), Actis-EDIManager (UNIX)
Sonstige Systeme: Artikelmanager (PBS Network / Intermoves AG) Internet-Marktplatz.:
PBSEasy (PBSNetwork GmbH)
01/2000 bis heute MS-ACCESS 2000
Systemberatung / Wartung einer ACCES-2000-Anwendung
zur Platzreservierungs-Verwaltung für Sportplätze mit automatischer
Rechnungserstellung- u. Verwaltung
06/1999 bis 12/1999 Electronic Data Interchange (EDI)
Projekt – Mitarbeit in einem SAP R/3 – EDI – Projekt
für einen deutschen / europäischen Automobilzulieferer
EDI-Standards: VDA, EDIFACT, ANSI X.12, ODETTE, Flatfile-Formate
EDI-Nachrichten: VDA4905, VDA4913, VDA4915
DELFOR D.97A, DELJIT D.97A, DESADV D.97A
X12-830, AVIEXP
06/1999 bis 10/2000 MS-ACCESS 2.0
Systemberatung / Wartung einer ACCES-Anwendung zur Spielbetrieb-Verwaltung eines großen Sportverbandes in NRW
02/1999 bis 05/1999 Electronic Data Interchange (EDI)
Projekt – Mitarbeit / Unterstützung der Teilprojektleitung
in einem SAP R/2 – EDI – Projekt für einen deutschen /europäischen
Automobilzulieferer
EDI-Standards: EDIFACT, VDA, Flatfile-Formate
EDI-Nachrichten: VDA4905,DELINS, AVIEXP, INVOIC
06/1998 bis 02/1999 Electronic Data Interchange (EDI)
Projekt – Mitarbeit in einem SAP R/3 – EDI – Projekt für einen
deutschen / europäischen Automobilzulieferer
EDI-Standards: VDA, EDIFACT, ANSI X.12, ODETTE, Flatfile-Formate
EDI-Nachrichten: VDA4905, VDA4913, VDA4915
DELFOR D.97A, DELJIT D.97A, DESADV D.97A
X12-830, AVIEXP
06/1998 bis heute MS-ACCESS’97
System-Beratung, Datanbank-Design, Pflege und Beratung
bei der Weiterentwicklung
Verwaltungssystem eines Service-Anbieters für den
Gesundheitsservice von Betriebskrankenkassen (BKK’en)
05/1998 bis 03/1999 Electronic Data Interchange (EDI)
– Projekt – Mitarbeit und -Beratung in einem SAP R/3
– EDI – Projekt für eingehende Rechnungen sowie ein- und ausgehende
Bestellungen
– Weiterentwicklung von Inhouse-Schnittstellen für
eine Electronic Commerce Intranet-Lösung ORDERS und ORDRSP von
und nach SAP R/3 bei einer Telekommunikations-Firma.
EDI-Standards: EDIFACT
EDI-Nachrichten: ORDERS, INVOIC
08/1997 bis 07/1998 MS-ACCESS 2.0 / ACCESS 97 Datenbankentwicklungen
Betreuung, Weiterentwicklung, Realisierung mehrerer
ACCESS-Anwendungen einer Telekommunikations-Firma.
Mit-Entwicklung einer ACCES-Anwendung für einen
großen Sportverband in NRW
04/1994 bis 07/1997 Electronic Data Interchange (EDI)
Projektleitung, Beratung, Schulung, Realisierung in mehreren Projekten
Systemumfeld: GENTRAN (HOST IBM/370), GENTRAN (WindowsNT), TIGER (PC MS/DOS)
EDI-Standards: EDIFACT, VDA, ODETTE, TRADACOMS, ARUA
EDI-Subsets: EANCOM, EDIFICE, CEFIC, EDIOffice, EDIHealth, …
EDI-Nachrichten: ORDERS, INVOIC, ORDRSP, ORDCHG, PRICAT, DELFOR, REMADV, …
EDI-Konverter: Sterling-GENTRAN (MVS), Actis-EDIManager (UNIX)
Sonstige Systeme: EDI-Verwaltungs- und Auswertungssysteme für
interne Partnerdaten mit MS-ACCESS 2.0EDI-Preiskatalog-Datenbank mit Input-/Export-Funktionen unter MS-ACCESS 2.0
02/1994 bis 03/1994 SAFARY für PRODSTAR 2
Einpassung/Umsetzung des PC-Systems SAFARY in die PPS-Umgebung
von PRODSTAR 2 unter Benutzung des SCREEN-Managers von PRODSTAR 2.
Hardware: PC
Software: MS/DOS, UNIX, COBOL, MICROFOCUS-COBOL-WORKBENCH
07/1990 bis 01/1994 RZ-Produkt „CYCLOP“
– Weiterentwicklung des Produktes (Rel. 1.50 – 2.0)
– Installation/Support
– Schulungen/Workshops (intern/extern)
Hardware: MS/DOS PC, IBM /370, IBM AS/400, SIEMENS BS2000
Software: MS/DOS, MVS, VM/VSE, OS/400, BS2000, C, PASCAL, BASIC
01/1989 bis 06/1990 Wälzlagerbetrieb
Entwicklung eines Programmsystems für den Bereich
Absatz eines Wälzlagerbetriebes.
Hardware: PC (16-BIT)
Software: MS/DOS, WINDOW-MANAGER, T-PASCAL
06/1981bis 12/1988 Entwicklung Datenbanksystem DBSL
Erarbeitung verschiedener Projekte mit dem System
Entwicklung eines Datenbanksystems für 8-bit-Rechner
(PC), auch zur Nachnutzung für weitere Firmen. Entwicklung von
Lohn/Gehalt/Material-Projekten mit Hilfe des Datenbanksystems DBSL.
Hardware: PC (8-BIT)
Software: BS UDOS (RIO), BS SCPX (CP/M), FORTRAN IV (PC)
03/1980 bis 05/1981 Optische Fertigung
Massendaten-Verarbeitung der Optik-Arbeitspläne
für ein Kombinat.
Hardware: EC 1040
Software: BS UND SPRACHEN D. JEW. RECHNER, COBOL
01/1975 bis 02/1980 Ingenieurbüro für Meliorationen
EDV-Projektierung von Meliorationsanlagen auf dem Gebiet
der Entwässerung mittels Optimierungsverfahren einschließlich
Material- und Kostenrechnung.
Eigenverantwortliche Programmierung einer Variante des
Programmsystems für ein analoges Ingenieurbüro im Ausland.
Hardware: EC 1040, IBM 360/40
Software: BS UND SPRACHEN D. JEW. RECHNER, PL/1,
FORTRAN IV